19.06.2018

flutsound – Henner-Krogh²

Jubiläumsveranstaltung

Sa 01. September 2018 - 19.00 Uhr

Livemusik & Talkrunden im Meerkabarett Rantum / Sylt

20 Jahre Henner-Krogh-Stiftung und 30 Jahre Henner-Krogh-Förderpreis: Das ist Musikförderung im Quadrat und ein guter Grund, auf das Wirken dieser beiden Impulsgeber auf die Sylter Musikszene in einer Jubiläumsveranstaltung zurückzublicken.

Es gibt ein Wiedersehen (und vor allem Wiederhören!) mit Teilnehmern und Preisträgern, die ihren Weg über Förderpreis und Stiftung genommen haben und teilweise zu Berufsmusikern wurden. Auf der Bühne werden an diesem Abend tolle Musiker und spannende Interviewpartner zu erleben sein.

Programm

Beginn 19.00 Uhr - Einlass ab 18.00 Uhr

Durch den Abend begleiten

Sünje Goldbaum       Moderation Förderpreis
Ron Glauth               
Organisation Förderpreis
Uwe Tiedjen             
Vorsitz Stiftung

Grußtalk statt Grußworte

Ministerin Karin Prien                       Land Schleswig-Holstein
Kreispräsident Heinz Maurus          Kreis Nordfriesland
Bürgermeister Nikolas Häckel        Gemeinde Sylt

 

BENDIX

„Bendix“ vereint in klassischer Singer-Songwriter-Tradition Rock, Country, Blues und Pop-Musik.
Mit dem Song „Von Sylt in die Welt“, schrieb Bandgründer Lars Bendix Düysen seine persönliche Liebeserklärung an das unbeschwerte Sylter Lebensgefühl.

Talk mit Gästen:
Wegbegleiter

EVA & JULIE

Julia Schmiedeberg („Julie“) lebt in Hamburg, gehört dort zu den gefragtesten Gitarristinnen und begleitet diverse Bandprojekte. Als Duo tritt sie mit der New Yorker Singer-Songwriterin Eva Keretic auf - Wir sind gespannt!

Talk mit Gästen:
Musik mit Kindern und für Kinder

NINA THEUNER

R`n`B

Zwei sich perfekt ergänzende Stimmen, dazu eine große Musikalität, die sich gleich an den unterschiedlichsten Instrumenten zeigt: „R’n’B“ steht für Rosa (Scheewe) und Björn (Hecht-Bleicken).

ca. 20.45 - Pause

Talk mit Gästen:
Wegbereiter

REDHEADS & THE KING

Mit ihrem dreistimmigen Gesang, einer Akustikgitarre und Ukulele arrangiert das Trio bekannte und weniger bekannte Stücke neu. Gänsehaut-Momente garantiert!

YOU´LL BE MINE

Der aktuelle Preisträger begeistert mit einer intensiven Live-Show und leidenschaftlichen melodisch-rockigen Sounds.

Talk mit Machern:
zwei Seelen, ein Ziel

SALAMANDA

Die aus dem Flensburger Raum stammende Band „SALAMANDA“ startet derzeit richtig durch. Ihre Konzerte sind wildes Theater, mal verspielt, psychedelisch und dann wieder zupackend rockig-punkig - eine Achterbahnfahrt der unterschiedlichsten Stilistiken.

 

Veranstalter:






Sponsoren:







 

Ende der Jubiläumsveranstaltung 22.45 Uhr.
Anschließend fährt der kostenlose Shuttlebus der SVG zum ZOB / Bahnhof in Westerland

 

Die Stiftung auf Facebook