18.08.2020

Henner-Krogh-Förderpreis 2021

am 06. Februar 2021 in Westerland

Ist Musik schon mehr als ein Hobby für Euch? Ist sie das, wofür Ihr so richtig brennt? Womit Ihr unbedingt auf die Bühne und ein Publikum begeistern wollt?

Dann wartet diese Veranstaltung wieder auf Euch: der Henner-Krogh-Förderpreis!

Das ist DIE Chance für Sylter Amateur-Talente – ob Soloact oder Bandprojekt –, einen Schritt in Richtung Profiliga zu machen. Angesprochen sind alle Sänger und Instrumentalisten im Alter von 16 bis 50, egal, welchem musikalischen Stil Ihr Euch verschrieben habt. Es darf rockig krachen oder balladig verzaubern und umgekehrt. Ihr könnt eine selbst komponierte Botschaft haben oder mit Spaß covern, singen oder rappen, in die Tasten oder die Saiten hauen. So oder so – wir wollen Euch hören, deshalb bewerbt Euch!

Fragen zum Wie und Was etc. beantworten euch gern Ron (mobil 0151 / 527 199 22) und Annika (mobil 0159 / 012 226 05) vom Orga-Team. Das Orga-Team könnt Ihr auch per Mail unter erreichen. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen und alle Infos zum Hintergrund des Förderpreises erhaltet Ihr ebenfalls über das Orga-Team.

Nutzt diese großartige Möglichkeit, Euch mit musikalischem Know-How supporten zu lassen, von einer professionellen Jury bewertet zu werden, super Preise abzuräumen und mit einem klasse Publikum einen Abend lang Eure Musik und Musik überhaupt zu feiern.

Los geht's!

Gallerie

Die Stiftung auf Facebook